Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wertschätzende Begegnung mit Menschen mit Demenz im Alltag

 

Täglich begegnen Mitarbeitende aus den Bereichen Hauswirtschaft, Küche, Speisesaal, Caféteria, Lingerie, technischer Dienst und Administration, Menschen mit Demenz. Für die Bewohnenden mit Demenz sind unteranderem diese kurzen Kontakte sehr wichtig.
Damit diese Begegnungen sowohl für die Betroffenen, wie auch für die Mitarbeitenden eine Bereicherung darstellen, brauchen sie ein entsprechendes Fachwissen zum Krankheitsbild Demenz. Dadurch sind sie anschliessend in der Lage Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz anzunehmen und einzuordnen.
Die Mitarbeitenden entwickeln eine  verstehende und akzeptierende Haltung gegenüber Menschen mit Demenz, welche sie bewusster kommunizieren und handeln lässt.
Die Bewohnenden fühlen sich besser verstanden, ernst genommen und somit auch wertgeschätzt. Herausfordernde Verhaltensweisen seitens der Menschen mit Demenz vermindern sich massgebend.

 

Dieser Kurs wird als Inhouse-Schulung angeboten.

 

Zielgruppen: Mitarbeitende aus den Bereichen Hauswirtschaft, Küche, Speisesaal, Caféteria, Lingerie, technischer Dienst und Administration.

 

Lernziele: Die Teilnehmenden... 

  • setzen sich mit der Diagnose Demenz auseinander.
  • kennen die wichtigsten Symptome der Demenz und können diese mit dem Verhalten von Menschen mit Demenz in Verbindung bringen.
  • entwickeln eine wertschätzende Haltung gegenüber von Menschen mit Demenz.
  • erlangen mehr Sicherheit in der Kommunikation mit Menschen mit Demenz.

 

Inhalte

  • Formen und Symptome einer dementiellen Erkrankung
  • Reflektion der Haltung und Kommunikation im Zusammenhang mit Menschen mit Demenz
  • Grundlagen einer wertschätzenden Kommunikation
  • Bearbeitung von konkreten Fragestellungen der Teilnehmenden

 

Arbeitsmethoden:        Referate, Lehrgespräche, Diskussionen, Gruppenarbeiten, praktische Übungen in

                                      Gesprächsführung, etc.

 

Anzahl Teilnehmende: maximal 17 Personen

Kursdauer: 1 Tag (8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten) oder nach Absprache

Daten: nach Absprache

Kosten: 1 Tag CHF 1‘300.-